Monatsarchive: April 2019

Message 1: Loading

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der erste Band der als Pentalogie angelegten Serie handelt von einem dystopischen Weltentwurf im Jahre 2167. Überbevölkerung und ein global gescheiterter Klimaschutz haben zur Folge gehabt, dass wir unsere Zukunft in die sorglosen Hände von Ingenieuren und Informatikern legen mussten. … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Message 1: Loading

Moderiert: 6. Science Pub in Wiesbaden

Am 25. April 2019 fand im Wiesbadener „Lokal“ der 6. Science Pub statt, diesmal zum Thema Künstliche Intelligenz, moderiert von mir. Das Format ist ganz einfach: In gemütlicher Kneipenatmosphäre stellen drei Expert*innen ihre Forschungen allgemeinverständlich vor und stellen ihre Ergebnisse … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Moderiert: 6. Science Pub in Wiesbaden

Seda Demiriz – Betty Hill (Jaja 2019)

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Wer in den 1990ern mit David Duchovny und Gillian Anderson (aka Mulder & Scully) aufgewachsen ist, trifft alte Bekannte wieder: Betty und Barney Hill wurden 1961, ähem, von Aliens entführt. Seda Demiriz hat einen Comic darüber geschrieben. Irgendwo da draußen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Seda Demiriz – Betty Hill (Jaja 2019)

Joachim Brandenberg – Ein kleiner Schritt für die Menschheit (Jaja, 2019)

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Im Jubiläumsjahr der Mondlandung wagt Joachim Brandenberg (Tobisch) einen Blick zurück in die Mondreisephantasien des 14. Jahrhunderts. Der Comic spielt in den Jahren 1325–28, und hier gehören die Flatearthers noch zum intellektuellen Mainstream, so dass ein flotter Fußmarsch zum Mond … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Joachim Brandenberg – Ein kleiner Schritt für die Menschheit (Jaja, 2019)