Was darf Satire? in Berlin (2. Dezember)

Anfang Dezember führt mich der Zug nach Berlin, um dort mit der Katholischen Studierendengemeinde (KSG) über die Grenzen von Religionssatire zu sprechen: Charlie Hebdo und die Christus-Comics von Walter Moers sind nur die bekanntesten und aktuellsten Beispiele hierfür. 

2595 Total Views 6 Views Today
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.