Schlagwort-Archive: Hörisch

Lektüresplitter: Jochen Hörischs »Theorie-Apotheke«

Jochen Hörisch ist Mannheimer, gesprochen: ›Monnemer‹, und das hat bei meiner Lektürewahl eine große Rolle gespielt, denn vielleicht, dachte ich, könne man sich eine neue Heimat ja auch lesend aneignen, also durch die Brille eines Mannheimers (der übrigens aus dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Lektüresplitter: Jochen Hörischs »Theorie-Apotheke«