Reader Superhelden (2018)

UMS3869-Nowotny_DS18-05-MasterUmschlag.inddBatman oder Superman? Natürlich Batman. Aber über Superhelden gibt es mehr zu sagen als das. Bei transcript ist ein opulenter Reader erschienen, der genau dies versucht.

Wer etwas über Superhelden lernen möchte, kann (und soll) Superheldencomics lesen, wird aber irgendwann an den Punkt kommen, dass es noch so vieles jenseits der eigenen Lektüregrenzen gibt, das man sich nur über sekundäre Lektüre erschließen kann. Lukas Etter, Thomas Nehrlich und Joanna Nowotny haben nun einen Reader bei transcript veröffentlicht, in dem Aufsätze zur Geschichte und Theorie von Superhelden gesammelt werden.

Der 536-seitige Reader ist in sechs Sektionen aufgeteilt: 1. Vorläufer in der Literatur- und Kulturgeschichte, 2. Definitionsansätze, 3. Historiographie, 4. Frühe Stellungnahmen, 5. Selbstaussagen und Selbstreflexionen im Medium des Comics, 6. Zeitgenössische Forschung. Zur vollständigen Rezension auf Comicgate.de.

Bibliografische Daten

Reader Superhelden. Theorie – Geschichte – Medien
transcript, 2018
Herausgeber: Lukas Etter, Thomas Nehrlich, Joanna Nowotny
536 Seiten, schwarz-weiß, Softcover
Preis: 29,99 Euro
ISBN: 978-3837638691

423 Total Views 3 Views Today
Dieser Beitrag wurde unter Comics abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.