Closure

closure_figur-1

Closure, das Kieler e-Journal für Comicforschung, ist ein Projekt, das der wachsenden deutschsprachigen Comic-Wissenschaftsgemeinschaft ein Forum bieten möchte. Das e-Journal, das von PerLe gefördert und als »innovativ« und »zukunftsweisend« ausgezeichnet wurde, wird von NachwuchswissenschaftlerInnen der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel geleitet. Die erste Ausgabe von Closure ist im November 2014 erschienen, die zweite Ausgabe erscheint 11/2015.

Projektposter Closure (Gerrit Lembke) Die erste Ausgabe enthält Beiträge von John A. Bateman, Janina Wildfeuer, Karen Genschow, Lukas Wilde, Betül Dilmac, Véronique Sina und Janwillem Dubil sowie zahlreiche Rezensionen: www.closure.uni-kiel.de. Das Projekt wurde von PerLe (Projekt erfolgreiches Lehren und Lernen) gefördert und zum Tag der Lehre 2014 als »innovativ« und »zukunftsweisend« ausgezeichnet. Susanne Schwertfeger berichtet in dem Blog Einfach gute Lehre.

HerausgeberInnen: Cord-Christian-Casper, Julia Ingold, Gerrit Lembke, Susanne Schwertfeger und Rosa Wohlers.

681 Total Views 1 Views Today