Lektüresplitter: »We Stand on Guard« von Brian K. Vaughan & Steve Skroce

Vaughan: We Stand on Guard (2015) Frisch auf dem Markt der Online-Comic-Community: Die neue Serie von Brian K. Vaughan, der nicht nur als Lost-Drehbuchautor tätig war, sondern auch Comic-Serien wie »Saga« (großartig) und »Y – The Last Man« (fantastisch!) verantwortet hat. Diesmal hat er sich zusammen mit dem Zeichner Steve Skroce – wieder einmal – dem Endzeitgenre gewidmet. Das erste Heft (40 S.) ist am 1. Juli 2015 bei Image erschienen.In einer fernen Zukunft 2112 wird Kanada von den Amerikanern angegriffen (ob zu Recht oder nicht …) und okkupiert. Nur wenige Widerständler können sich nach der (wunderschönen) Schlacht in die Wälder zurückziehen und kämpfen dort gegen die Invasoren. Macht sich soweit ganz gut, und ich bin neugierig, was Vaughan sich alles einfallen lassen wird: Man kann mit einer Menge schwarzem Humor, witzigen Comic-Referenzen und abstrusen Beziehungskonflikten rechnen.

906 Total Views 1 Views Today
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.