Science Slam in Karlsruhe

science_slam_karlsruheVom 27. Juni bis zum 2. Juli fand das Wissenschaftsfestival EFFEKTE in Karlsruhe statt. Und am Eröffnungstag gag es einen Science Slam auf der OpenAir-Bühne unter dem Motto »Karlsruhe gegen Deutschland«. Die besten Science-Slammer des Landes, die Karlsruher Lokalmatadoren … und ein Neu-Mannheimer mit Kieler Wurzeln. – Wahnsinn: Wir haben vor mehr als 1000 Zuschauerinnen und Zuschauer geslamt, bei bestem Wetter und verdammt guter Stimmung! Die Karlsruher haben zu ihrem 300-jährigen Stadtjubiläum einiges auf die Beine gestellt und der Wissenschaft eine große Bühne bereitet. Und zwar ganz buchstäblich, denn die Pavillon-Bühne ist verdammt groß! Und deshalb hat es auch verdammt viel Spaß gemacht, zwischen Wigald Boning und der Robo-Band Compressorhead etwas über die eigene Forschung zu erzählen. Neben mir waren außerdem Simon Reif, Kai Jäger (Deutscher Meister im Science Slam 2014), Anastasia August (Famelab-Publikumspreis in Karlsruhe 2015), Vanessa Scherbaum und Kolja von Boekelund. — Mannheim, 29.06.2015

2526 Total Views 3 Views Today
Posted in Aktuelles and tagged , .