Monatsarchive: Juli 2019

Andreas: Capricorn 6 (Schreiber & Leser 2019)

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Die Capricorn-Gesamtausgabe ist nahezu vollendet: Der sechste Band der großartigen Serie von Andreas liegt bei Schreiber & Leser bereits vor, der Abschluss folgt im Herbst. In „New York“ versuchen Ash und der dubiose Passenger, dessen Pläne nach wie vor rätselhaft … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Andreas: Capricorn 6 (Schreiber & Leser 2019)

Suizidaler Superheld mit Fluchttrieb – „Mister Miracle“

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Mister Miracle ist kein DC-Held der ersten Reihe, sondern eher ein Comeback-Wunder, das nicht totzukriegen ist. Der jüngste Versuch der Eisner-Award-Gewinner Tom King und Mitch Gerads, die Geschichte des Jack-Kirby-Superhelden zu erzählen, ist sicherlich ein Höhepunkt dieser Publikationshistorie. Die Superkraft … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Suizidaler Superheld mit Fluchttrieb – „Mister Miracle“

Deleuze meets Prinzessin Mononoke – „Sumpfland“ von Moki

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Vorweg: „Sumpfland“ ist keine kohärent erzählte Story, sondern ein Kniefall vor der Kunst diskontinuierlichen Erzählens: In mehr als zwei Dutzend mintgrün eingefärbten Episoden erzählt Moki die Abenteuer verschiedener Figuren, die allesamt nichts miteinander zu tun haben, außer in derselben Welt … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Deleuze meets Prinzessin Mononoke – „Sumpfland“ von Moki

Radius

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Radius spielt in einer unbekannten Zukunft auf einem fremden Planeten, der lange vor Beginn der Handlung von Menschen kolonisiert worden ist. Dort hat man ein mehrschichtiges Gesellschaftssystem errichtet, das auf religiöser Verehrung, Ausgrenzung und Unterdrückung basiert, während der Planet in … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Radius

Going West – „Ticonderoga” von Hugo Pratt und Hector G. Oesterheld

Diese Galerie enthält 1 Foto.

„Ticonderoga“ entstammt dem Wortschatz der Irokesen, bedeutet „Platz zwischen den Wassern“ und diente auch zur Benennung eines amerikanischen Forts am Lake George im Bundesstaat New York. Dieses lag nicht nur „zwischen den Wassern“, sondern war auch Kampfschauplatz von Franzosen, Briten … Weiterlesen

Weitere Galerien | Kommentare deaktiviert für Going West – „Ticonderoga” von Hugo Pratt und Hector G. Oesterheld